Unsere Booklets sind im Crowdfunding!

Seit einigen Monaten rattert es im Hintergrund in der EKOLOGISKA-Redaktion: Schon seit Anfang des Jahres arbeiten wir an der Idee, etwas zu schaffen, das nachhaltiger ist als Artikel, die online einmal gelesen werden und dann in Vergessenheit geraten. Wir wollten ein Buch schreiben. Langsam wird genau das Realität – nur eben, dass wir nicht ein Buch, sondern drei Booklets geschrieben haben. Ab November wird es sie in unserem Webshop als e-Variante geben. Wer lieber gedruckt liest, der sollte schnell sein und sich noch bis Ende Oktober in unserem Crowdfunding bei Startnext eine Printvariante sichern. Denn das wird die erste uns einzige Chance sein. In Zukunft wollen wir nämlich nur die digitale Variante anbieten.

Worum gehts in den Booklets?

Aus der Idee, ein gemeinsames Buch zu schreiben, wurden letztendlich drei Booklets, weil wir festgestellt haben, dass unsere Herzensthemen einfach zu unterschiedlich sind, um sie in einem Buch zu bündeln. Die drei Booklets behandeln jeweils ein (Nischen-)Thema aus dem Spektrum der Nachhaltigkeit: Nachhaltig heiraten, leben mit Baby & Kleinkind und Feminismus.

Nachhaltig heiraten

„Nachhaltig heiraten“ ist dein Guide, um eine grüne Traumhochzeit zu organisieren. In dem Booklet nehmen wir dich an die Hand bei deiner Hochzeitsplanung und liefern dir Impulse zu Location, Kleidung, Dekoration, Floristik, Ringen & mehr. Du erfährst, was man nachhaltiger denken und gestalten kann und bekommst auch gleich praktische Tipps dazu an die Hand, mithilfe welcher Dienstleister:innen du in die Planung gehen kannst. Wir stellen dir Labels vor, die faire Brautmode anbieten, und lernen Menschen kennen, die Bio-Blumen vertreiben. Am Ende des Booklets findest du eine ausführliche Anbieter-Sammlung zu Slow Flowers, Kleidung, fairem Schmuck und mehr. Umfang: 40 liebevoll gestaltete Seiten. 

JETZT PRINTEXEMPLAR IM CROWDFUNDING SICHERN.

Nachhaltig mit Baby & Kleinkind

„Nachhaltig mit Kindern“ richtet sich vor allem an Eltern von Babys und Kleinkindern, die sich Fragen stellen wie: Welche Windeln im Drogeriemarkt enthalten am wenigsten Plastik? Kann ich mein Kind vegan ernähren? Und wie funktioniert das eigentlich mit den Stoffwindeln?

Wenn dich diese Fragen beschäftigen, dann ist unser Booklet genau das richtige für dich! Wir haben für dich zusammengestellt, an welchen Ecken und Enden man im Alltag mit kleinen Kindern auf mehr Nachhaltigkeit achten kann und worauf es ankommt. Wir schreiben über Windeln, Feuchttücher, Beikost, Spielmaterialien, Kleidung und machen einen kleinen Exkurs zur Montessori-/Waldorfpädagogik. Mit unserer Checkliste zur Baby-Erstausstattung ist das Booklet ein wunderbares Geschenk für werdende Eltern. Umfang: 49 Seiten.

JETZT PRINTEXEMPLAR IM CROWDFUNDING SICHERN.

Nachhaltigkeit & Feminismus

Wie gehören Nachhaltigkeit und Feminismus zusammen? Das erklärt Jona in drei Essays rund um Konsum, Mode und Reproduktionsarbeit. Eine nachhaltige Gesellschaft muss auch nachhaltig mit ihren Mitgliedern umgehen. Dazu gehört das Aufbrechen von Geschlechterrollen und unfair verteilte Arbeit. Auch müssen wir uns damit auseinander setzen, wie Werbung und die Modeindustrie gesellschaftlichen Fortschritt lähmt und einengt. Jona bringt in ihren Essays ein bisschen Ordnung ins Wirrwarr und beleuchtet die Verstrickungen von sozialen Problemen und Umwelt. Und auch: Wie wir es besser machen könnten.

JETZT PRINTEXEMPLAR IM CROWDFUNDING SICHERN.

Wir danken Euch schon jetzt für euren Support!

Wir freuen uns, wenn ihr uns helft, unser Crowdfunding bekannt zu machen! Teil es mit Freund:innen, der Familie und allen, die sich potenziell für unsere Themen begeistern könnten. Wenn ihr mögt, dann könnt ihr uns natürlich auch mit einem freien Betrag unterstützen. Hier gehts zu unserer Startnext-Seite.

Jona, Anna & Marisa


Unsere Startnext-Kampagne zur Finanzierung des Drucks der Booklets läuft noch bis zum 31.10.2021. Wir freuen uns über euren Support!

Kommentar verfassen