Leser:innengeschichten: “Immerhin gibt es jetzt 25kg weniger Müll in der Natur”

EKOLOGISKA-Leserin und Gastautorin Malin Tiebel erzählt, was sie beim Müllsammeln erlebt hat. Foto von RF._.studio von Pexels.

Wart ihr schon einmal Müll sammeln? Oder habt vielleicht bei einem Clean Up geholfen, wie man neuerdings sagt? Falls nicht, dann wird die Geschichte, die unsere Gastautorin Malin Tiebel erlebt hat, euch sicher einen Motivationsschub leisten. Denn sie war mit ein paar Freund:innen unterwegs, um Müll am S...

 

Bitte Melde dich an um diesen Beitrag komplett zu lesen.

Du hast noch keinen Ekologiskamag Zugang?
Dann registriere dich hier.