Interview: ‘Wer für Gleichberechtigung einsteht, kann nicht guten Gewissens Fast Fashion kaufen’

Elena Gerdes ist Co-Gründerin von von entire Stories und macht sich für das Thema Gleichberechtigung stark. Foto: entire Stories.

Was Gleichberechtigung und Mode miteinander zu tun haben? Ziemlich viel, findet zumindest Elena Gerdes. Sie ist Co-Gründerin des Start Ups entire Stories, einer Plattform für Mode. Gerdes sagt: Eigentlich kann man Fast Fashion nicht guten Gewissens konsumieren, wenn man sich für Gleichberechtigung stark macht. Kei...

 

Bitte Melde dich an um diesen Beitrag komplett zu lesen.

Du hast noch keinen Ekologiskamag Zugang?
Dann registriere dich hier.