Friends

Hier findet ihr eine Übersicht zu unseren Partner*innen. Mit ihnen tauschen wir Content & Liebe aus.

Greenkidz.de ist Medienpartner von EKOLOGISKA. Bei Greenkidz.de findet ihr viele spannende Artikel rund um Familie & Nachhaltigkeit.

www.greenkidz.de

Mit Jen, der Gründerin von ŌMAKA, sind wir freundschaftlich verbunden. Sie hat uns in der Vergangenheit mit Content unterstützt & wir unterstützen sie genauso gern zurück! Deshalb findet ihr ab und an Empfehlungen zu den Produkten von ŌMAKA. Jen produziert nachhaltige und faire Naturkosmetik für Afro-Haar beziehungsweise Locken.

www.omaka.de

Vellvie steht für plastikfrei verpackte Nahrungsergänzungsmittel – und zwar ganzheitlich! Marion und ihre zwei Männer bieten in Apothekergläschen abgepackte Nahrungsergänzungsmittel an, die man selbst nachfüllen kann. Das nennen wir durchdacht!

www.vellvie.de

Unsere liebsten Blogs

Seit wir zum Thema Nachhaltigkeit arbeiten haben wir einige Blogs kennen- und lieben gelernt, die wir euch gerne vorstellen wollen. Denn hier gibt es noch mehr geballtes Wissen rund um das Thema Nachhaltigkeit!

Verena schreibt auf ihrem Blog allmydeer vor allem über Bio-Lebensmittel und wie man sie in der veganen Küche verwenden kann. Ihre Mission: Bio muss Standard werden! Zu dieser Einstellung inspiriert hat sie die Tatsache, dass sie auf einem Bio-Bauernhof groß geworden ist. Der Begriff Fairwertung geht auf ihre Kappe und meint die Verarbeitung von Lebensmitteln – auch, wenn diese nicht mehr normschön sind. Wie das geht, darüber schreibt Verena bei allmydeer.

Wer mit einem Tiny House liebäugelt, der sollte unbedingt einmal bei Tati von incapitalletters.de vorbei schauen. Sie hat nämlich gemeinsam mit ihrem Partner in Eigenregie eines der kleinen Häuser gebaut und ganz ehrlich: Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Aber auch schon davor hat sie sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit im Alltag gelegt und sich vor allem den Themen plastikfrei und Zero Waste gewidmet. In ihren Überblicksartikeln zum Thema lernt ihr beispielsweise, wie ihr Produkte im Badezimmer ganz einfach durch ökologische Alternativen ersetzt.

Bei Andrea von Nachhaltigkeit? Warum nicht! steht das Thema Slowliving im Vordergrund, also das Genießen von den Dingen, für die man sich entscheidet. Auf ihrem Blog findet ihr daher viele Inspirationen zum selbst kreativ werden. Andrea hat einen Garten, in dem sie regio-saisonales Gemüse anbaut und einen Hang zu Wildkräutern. Wenn euch das interessiert, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei!

Wenn wir Franzis Blog Franzi Schädel in einem Wort zusammenfassen müssten, dann wäre es: Warm. Dadurch, dass sie hauptberuflich als Fotografin arbeitet, weiß Franzi es einfach, Stimmungen richtig gut einzufangen. Das spiegelt sich auch in ihren Texten, die sehr oft von Herzensprojekten handeln, wie zum Beispiel fairem Handel oder auch dem weiblichen Zyklus (sehr empfehlenswerter Artikel!).

Niemand macht schönere Urlaubsfotos, die man unbedingt als Screensaver haben möchte, als Annie von todayis.de. Auf ihrem Blog schreibt sie von genau diesen Reisen, auf denen die atemberaubenden Bilder entstehen, die man selbst gerne gesehen hätte. Außerdem teilt sie leckere Rezepte, ist auch mal unbequem und findet dann herrlich ehrliche Worte. Außerdem schreibt sie zum Thema Naturkosmetik! Schau also gerne mal vorbei.