Im Blickpunkt: Spannende Personen & Institutionen

Wir sollten uns die Menschen genau ansehen, die als Game Changer in dieser Welt agieren und von ihnen lernen.

Davon sind wir als EKOLOGISKA MAG überzeugt. Diese Seite ist deshalb all denen gewidmet, die tagtäglich dafür kämpfen, dass sich etwas verändert. Wir wollen ihre Geschichten erzählen, um dich zu inspirieren!

Sexshop mal anders

Juicy Leipzig: In diesem Sexshop stehen queere Bedarfe im Mittelpunkt

Das Juicy ist kein gewöhnlicher Sexshop: Hier stehen queere Bedarfe im Vordergrund. Foto: piyproductions. Vier Personen, eine Mission: Einen Raum schaffen, in dem queere Menschen sich wohlfühlen und Bildungsarbeit für mehr Sichtbarkeit dieser Bedarfe leisten. Linda, Julez, Jule und Paul kennen sich schon einige Zeit privat, als sie Anfang 2021 beginnen, ihre Vision von einem…

Nachhaltig(er) leben in Paris

Blick auf den Touristenmagneten der französischen Hauptstadt – aus welchem Blickwinkel kann man die Stadt noch betrachten?Foto: Pixabay. Der Eiffelturm, die Mona Lisa im Louvre, Montmartre – das sind alles Dinge, für die Paris weltweit bekannt ist. Die Stadt der Liebe hat viele Facetten. Besonders zu wärmeren Zeiten des Jahres, wenn alle Pariser:innen ihr Leben…

Textilmanufaktur Maria Seifert Sachsen

Textilmanufaktur Maria Seifert: Über die Liebe zum Handwerk & Globalisierung in der Mode

Maria Seifert (hinten rechts, im weißen T-Shirt) und ihr Team der Textilmanufaktur Maria Seifert. Foto: Maria Seifert. Der Hinterhof, in dem die Textilmanufaktur Maria Seifert liegt, ist an diesem Montagmorgen im Januar in wunderschönes Licht getaucht. Der Himmel ist blau, die Luft kühl. Es ist ruhig in Eibenstock, einem Ort im Erzgebirge bei Aue. Nichts,…

Domitila Barros

Miss Germany 2022: Domitila Barros über ihren neuen Titel, die Macht von Social Media und ihr Menschenbild

Domitila Barros ist Miss Germany 2022. Barros engagiert sich seit mehr als 20 Jahren für Nachhaltigkeit und Klimaschutz, arbeitet als Beraterin für Unternehmen in Sachen nachhaltige Transformation und hat mit ‘She is from the Jungle’ ein eigenes Label für Fairtrade Schmuck gegründet. Um ihren Aktivismus zu finanzieren, arbeitet sie außerdem als Schauspielerin und Model. Ursprünglich…

Kork Teppich für Kinder

CLARISSAKORK: Kork-Interior made in Austria

Die Teppiche von CLARISSAKORK sind ein Highlight in jedem Kinderzimmer. Foto: CLARISSAKORK. Anzeige Per Zufall schaltet Clarissa Steurer vor einigen Jahren in einen Fernsehbericht zu veganem Leder aus Kork ein. Zu diesem Zeitpunkt plant die Textilerin, sich im Interior-Bereich selbstständig zu machen. “Ich war sofort begeistert von den Eigenschaften, der Optik und Haptik und wusste…

Reuse statt Abfall: So rettet SendMePack Versandkartons

Versandkartons nur einmal verwenden? Von wegen! Foto von Karolina Grabowska von Pexels Mehr als 1,6 Milliarden Pakete wurden im Jahr 2020 alleine von der Deutschen Post befördert. Das ist eine unfassbar große Menge und auch ohne statistische Auswertung lässt sich mit großer Sicherheit sagen, dass der überwiegende Teil der verwendeten Versandkartons aus neuem Material besteht. Schließlich nutzen Versandriesen…

Wiesbaden

Nachhaltig(er) leben in Wiesbaden

Wiesbaden ist eine schöne Stadt, aber ziemlich langweilig! Oder? Foto: Pixabay. Wir sind verreist! Und zwar in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden. Die schöne Stadt am Rhein ist vor allem für ihre heißen Quellen und die ausladenden Prachtbauten im Stadtzentrum bekannt. Das kulturelle Leben in Aquis Mattiacis, wie die Stadt bei dem Römern hieß, scheint hingegen…

Dildos aus Porzellan? Warum das eine gute Idee ist

Clara (Foto) und Helen sind die wohl ästhetischsten Dildos der Welt. Foto: Labim. Tara und Julia lernen sich 2013 in Hamburg kennen, heute produzieren sie gemeinsam die wohl schönsten Dildos der Welt. Clara und Helen – so die Namen der beiden Modelle, die es bisher gibt – bestehen aus Porzellan und begeistern durch ihren minimalistisch-cleanen…

Rezension: “Wie wir leben könnten” von Theresa Mai

Wie wollen wir leben? Oder viel mehr: Wie könnten wir leben? Diese Fragen klingen oft albern, sind aber wichtig, denn so wie bis jetzt, kann es nicht weitergehen. Theresa Mai ist eine Frau, die kurz nach ihrem Universitätsabschluss in Volkswirtschaftslehre eine Firma gegründet hat, die nachhaltige Wohnwagons baut. Ein bisschen wie ein mobiles Tiny House. Aber dahinter steht ein riesiges Konzept.

Adbusting für demokratische Außenwerbung

Außenwerbung ist mittlerweile so omnipräsent, dass man sie oft nicht mehr richtig wahrnimmt. Mit was ein Hochhaus in der Innenstadt tapeziert wird, entscheiden nicht die Anwohner:innen, stattdessen können riesige Flächen von Unternehmen oder Privatpersonen gemietet werden. Somit entzieht sich die Gestaltung der eigenen Nachbarschaft und auch der Stadt in vielen Teilen den Möglichkeiten der Bürger:innen.

Kurze Wege für mehr Umweltschutz: Eine Unternehmerin will die Lebensmittelbranche revolutionieren

Hafer kommt oft aus Kannada, obwohl er auch in Deutschland gedeiht. Irrsinn, findet Sabine Bingenheimer-Zimmermann. Mit REGIONIQUE will sie das ändern. Foto von John Lambeth von Pexels. Hafer aus Kanada, Tomaten-Konserven aus China und Spargel aus Peru: In unseren Supermärkten hat vieles, was wir kaufen können, einen langen Weg hinter sich. Wie lang dieser Weg ist, das ist…

Im Blickpunkt: frankie & lou

Das Mainzer Label frankie & lou produziert Mode für Kinder und Frauen. Foto: EKOLOGISKA. Anzeige, die Kleidung wurde uns zur Bebilderung des Artikels zur Verfügung gestellt Faire Mode für Kinder und Frauen, dafür steht das Mainzer Label frankie & lou. Mit viel Hingabe und Liebe zum Detail widmet sich der Kopf hinter den Kollektionen, Gründerin…

“Es geht darum, mehr Aufmerksamkeit für die Bedeutung einer guten Ernährung in der Stadt zu schaffen” – So arbeiten Ernährungsräte

Kann das Konzept “Ernährungsbeirat” dafür sorgen, dass wir uns besser ernähren? Foto von John Lambeth von Pexels Lebensmittel sind der Treibstoff für unseren Körper. Aber es kommt dabei nicht nur darauf an, dass wir essen, sondern vor allem auch darauf, was wir essen. Das hat nämlich nicht nur Auswirkungen auf unsere Gesundheit, sondern auch auf das Klima. Global…

Nachhaltiges, zeitloses Design fürs Kinderzimmer: architect mum Carolin macht’s vor

Zeitlos, nachhaltig und kindgerecht: Diese Kombination zeichnet die Kreationen von Caro, Gründerin von architectmum, aus. Warum sind die meisten Dinge, die für das Kinderzimmer gedacht sind, eigentlich so designt, dass sie spätestens im Teenie-Alter ausgedient haben? Genau diese Frage hat sich Carolin, Gründerin von architect mum, gestellt. Und zwar, als sie auf der Suche nach…

Multifunktional, nachhaltig und mit Herz: baubau, der Kinder-Spielplatz für Zuhause

Lässt sich beliebig erweitern: baubau, der Indoor-Spielplatz für Kinder. Foto: baubau. Anzeige “Das hat sich ganz natürlich ergeben”, erinnert Tobias Rackow sich an die Zeit, in der baubau entstand. Sein älterer Sohn ist damals ungefähr ein Jahr alt. In diesem Entwicklungsstadium beginnen Kinder, einen enormen Bewegungstrieb zu entwickeln. “Ich wollte, dass mein Sohn dann Bewegung…

Nachhaltige Konkurrenz für Amazon? Das kann der neue Marktplatz FairFox

Könnte bald der Geschichte angehören: Einmal verwendete Pappkartons für den Online-Versand. Foto von Artem Podrez von Pexels Eigentlich könnte man meinen, dass es mit dem Avocadostore bereits eine ausreichend bekannte, nachhaltige Alternative zum Online-Shopping-Riesen Amazon gibt. Wer aber schon einmal beim grünen Pendant eingekauft hat, der wird schnell festgestellt haben, dass es einen entscheidenden Unterschied gibt: Der Avocadostore…

Progressiv, mutig und schön: Die Kinderbücher aus dem Zuckersüß Verlag

Bücher formen unsere Vorstellung von der Welt. Deshalb sind Kinderbuch-Verlage, die progressive Bücher wie der Zuckersüß Verlag auf den Markt bringen, so wertvoll. Foto von cottonbro von Pexels. Als Eltern wollen wir unseren Kindern von Anfang an die richtigen Werte vermitteln, sie zu toleranten und fairen Menschen erziehen. Leider ist das – trotz aller Mühen – manchmal gar…

Im Blickpunkt: Stoffbruch

Stoffbruchs Modell ‘Nara’. Foto: Stoffbruch Anzeige, PR Sample wurde für den Artikel zur Verfügung gestellt Inzwischen weiß fast jeder, was faire Mode ist, auch, wenn lange noch nicht alle fair shoppen. 2010, als André Hofmann und Moritz Biel ihr Label Stoffbruch gründeten, war das noch lange nicht der Fall. Für die beiden Designer war die…

3 Kurze an… einen nachhaltigen Eventmanager

Wie organisiert man eigentlich eine nachhaltige Veranstaltung? Oliver Szabo ist Experte dafür! Foto: Ibrahim Boran/Pexels.com Olivér Szabo hatte schon zwanzig Jahre Erfahrung in der Eventbranche, als er Ende 2018 seine Agentur für grünes Event- und Projektmanagement “Greencentive” gründete. Bei EKOLOGISKA beantwortet er drei kurze Fragen zu seinem Job! EKOLOGISKA: Wie sind Sie dazu gekommen, sich…

refurbed

Besser als neu gekauft: Aufbereitete Elektrogeräte von refurbed

Besser als neu gekauft: Aufbereitete Elektronik von refurbed. Foto: Josh Calabrese | Unsplash Anzeige Rund 40 Millionen Tonnen – so viel Elektroschrott fällt jährlich Schätzungen zufolge weltweit an. Das ist eine so große Menge, dass sie uns langsam aber sicher über den Kopf wächst. Eine Mitschuld daran trägt sicher auch die Industrie, die uns unter anderem…

Ersetzt 10.000 Plastik-Produkte jeden Tag: OUTDOOR FREAKZ wollen nachhaltige Produkte für jeden erschwinglich machen

Foto: OUTDOOR FREAKZ Anzeige Im Wohnmobil durch Europa touren, Zeit mit der Familie haben und trotzdem ein Unternehmen führen, das sich für eine bessere Welt einsetzt: Martin Schoenitz hat genau das gemeinsam mit seiner Frau Jessica Realität werden lassen. Mit OUTDOOR FREAKZ haben die beiden vor vier Jahren eine Marke geschaffen, die Produkte des täglichen…

“Vor 10 Jahren hatten wir selbst noch mit dem altbackenen Öko-Image zu kämpfen”

Jan und Robert haben bereits vor zehn Jahren ein Fair Fashion Unternehmen gegründet. Foto: Recolution Faire Mode boomt: Immer mehr Labels schießen aus dem Boden, um vermeintlich mehr Nachhaltigkeit in die Modewelt zu bringen. Und auch die etablierten Marken ziehen nach. Besonders deutlich wurde das zuletzt zur Einführung des Grünen Knopfes, dem ersten staatlichen Textilsiegel….