Nachhaltig leben

Putzmittel-Tabs
Hervorgehobener Beitrag

Putzmittel-Tabs: Umweltfreundlich, preiswert & gut?

Putzmittel-Tabs trenden aktuell enorm: Gefühlt taucht jeden Monat ein neues Unternehmen, das Putzmittel in Form von Tabs vertreibt, in unserer Instagram-Timeline auf. Grund genug, sich die verschiedenen Hersteller einmal genau anzusehen.

Alles rund um den nachhaltigen Haushalt

Die ersten zirkulären Matratzen der Welt
Mit seinen zirkulären Matratzen stellt Auping die Matratzen-Welt auf den Kopf. Foto …
Regionale Bio-Lebensmittel: Hier findest du sie
Regionale Bio-Lebensmittel sind eine nachhaltige Wahl. Wo man sie findet, das verraten …
Nachhaltige Notizbücher – Vier Brands im Vergleich
Notizbücher sind die analogen Begleiter von Menschen und bleiben standhaft gegenüber Digitalisierung. …
Care-Arbeit im Kapitalismus
Care Arbeit wird im Kapitalismus oft herabgesetzt. Meistens wird sie gar nicht …
Nachhaltiger Konsum und Frauen
Frauen sind für den Großteil des Konsums verantwortlich. Ergibt sich daraus auch …
Rebound Stuff: Diese Ankauf-App nimmt dir (fast) alles ab
Mit Rebound Stuff ist die Frage danach, was mit aussortierten Dingen passiert, …
Warum individuelle Verantwortung allein die Klimakrise nicht lösen wird
Ist das Aufhalten des Klimawandels unsere individuelle Verantwortung? © Luis del Río …
Garantiert plastikfrei: Das Flustix-Siegel erklärt
Ob ein Produkt plastikfrei ist oder nicht, lässt sich gar nicht so …
Nachhaltige Tierhaltung: So gelingt’s bei der Ernährung
Hund und Katze sind die liebsten Haustiere der Deutschen. Aber wie ernährt …
Planeatary Health Diet: Gesunde und nachhaltige Ernährung per App
Die Planeatary App will User:innen helfen, sich entsprechend der Planeatary Health Diet …
Körperpflege aus der Tüte: So gut sind die Produkte zum Anrühren
Körperpflege zum Anrühren oder Anschütteln liegt im Trend. Foto: Less Waste Club. …

Besondere Anlässe nachhaltig bewältigen

Ein Klopapier-Abo zu Weihnachten? Fünf unkonventionelle Geschenk-Ideen
Schluss mit langweiligen Standard-Geschenken! Wir machen fünf Vorschläge, die etwas unkonventionell sind. …
Alternative Weihnachtsbäume: Es muss nicht immer die Nordmann-Tanne sein
Muss es immer die Nordmann-Tanne sein? Wir finden: Nein! Unternehmen wie Room …
Weihnachten: Sechs nachhaltige Geschenk-Ideen
Was liegt am 24. Dezember unter dem Weihnachtsbaum? Eins ist sicher: Mit …
Deutschlands erste Boutique für nachhaltige Hochzeitskleidung im Portrait
Die Boutique LIEBE. in Thüringen. Foto: Kilian Meyer-Bothling Das richtige Outfit für …
Nachhaltig heiraten: Blumen aus zweiter Hand
Mit Blumendeko heiraten, die schon mal benutzt wurde? Auf der Plattform Second …
Sieben Dinge, auf die wir uns in 2021 freuen können
Nicht mehr lange, dann startet das neue Jahr. Aber worauf können wir …
How to: Last Minute Geschenke trotz Lockdown
Seit Mittwoch haben die Geschäfte deutschlandweit geschlossen. Für alle, die gerne auf …
Weihnachtlich verpackte Vorfreude – ohne Müll!
Geschenke zu Weihnachten nachhaltig verpacken kann genau so schick sein wie 'normales' …
Trend-Teil Coffee Carrier von JOYUMA: Cooler Kaffeeklatsch to go oder unnötiges Gadget?
Schick und praktisch: Der Coffee Carrier von JOYUMA. Foto: JOYUMA. Irgendwie cool …

Artikel rund um Uni, Büro & Schule

Alles grün? So arbeitet ein nachhaltiger Verlag
Das Team des himmelblau Verlages. Foto: Lena Kirchner Wer gerne liest, der …
Nachhaltige Notizbücher – Vier Brands im Vergleich
Notizbücher sind die analogen Begleiter von Menschen und bleiben standhaft gegenüber Digitalisierung. …
Rezension: ‘Great Green Thinking’ von Jennifer Hauwehde & Milena Zwerenz
Great Green Thinking ist ein tolles Buch für jeden, der sich mit …
Trend-Teil Coffee Carrier von JOYUMA: Cooler Kaffeeklatsch to go oder unnötiges Gadget?
Schick und praktisch: Der Coffee Carrier von JOYUMA. Foto: JOYUMA. Irgendwie cool …
WEtell: So geht nachhaltiger Mobilfunk
Nachhaltig surfen, SMS verschicken und telefonieren? WEtell machst möglich! Foto von Retha Ferguson von Pexels. …
Studium mit Kind: Die perfekte Zeit, um eine Familie zu gründen?
Das Studium – die perfekte Zeit, um eine Familie zu gründen? Photo …
“Klima-Angst”: Was sie ist und wie wir mit ihr umgehen können
Klima-Angst plagt immer mehr Menschen. Photo by Markus Spiske temporausch.com from Pexels Greta Thunberg soll …
Fünf nachhaltige Buchneuerscheinungen aus 2019, die noch weit über das Jahresende hinaus wirken werden
Photo by nad_dyagileva on pixabay.com Das Jahr neigt sich langsam dem Ende …
Warum wir mit ‘Digital Detox’ nicht nur etwas für die Seele tun, sondern auch für die Umwelt
Bild von Ylanite Koppens auf Pixabay Vierundzwanzig sieben erreichbar sein, ständig durch …
E-Tretroller: Unnötiges Gadget oder sinnvolle Alternative zum Auto?
Photo by Denniz Futalan from Pexels E-Tretroller sind aktuell in aller Munde. Der Grund dafür …
5 Apps, die dein Leben nachhaltiger machen
Photo by rawpixel.com from Pexels Ein Smartphone hat heutzutage (fast) jede*r. Ausgetauscht wird es oftmals …
Was einen wirklich nachhaltigen Job aus macht
Sich online wie auch auf der Straße für den Kohleausstieg vor 2038 …
Letzte Beiträge

Regionale Bio-Lebensmittel: Hier findest du sie

Anzeige, gesponsert vom SMEKUL (Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft) Mehr als 40 Prozent aller Treibhausgasemissionen weltweit resultieren aus Produktion, Transport, Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln – Grund genug also, sich mit der eigenen Ernährung in Hinblick auf deren Klimawirkung kritisch auseinanderzusetzen. Kleiner Spoiler: Die regionalen Bio-Lebensmittel schneiden am besten ab, vor allem wenn…

Menstruationsunterwäsche von Taynie: Inklusiv & frei von Bioziden

Anzeige Bis zu 17.000 Einwegartikel nutzen Menstruierende im Laufe ihres Lebens. Ob Tampon, Slipeinlage oder Binde: Fest steht, dass hier eine ganze Menge Müll anfällt. Und das, obwohl es heute eine große Bandbreite an Alternativen gibt. Einen richtigen Boom erlebt aktuell die Menstruationsunterwäsche. Das sind Slips, die auf den ersten Blick aussehen wie ganz normale…

plastikfrei

Garantiert plastikfrei: Das Flustix-Siegel erklärt

Immer mehr Menschen wollen plastikfrei oder zumindest plastikfreier leben. Bei vielen Produkten steckt der Teufel allerdings im Detail. Zum Beispiel bei Tampons, die mit Plastik beschichtet sind. Das kann man als Verbraucher:in nicht erkennen, weil keine Kennzeichnungspflicht besteht. Auch bei Kosmetikprodukten sind Verbraucher:innen oft aufgeschmissen, weil sie das Plastik auf der INCI-Liste schlechtweg nicht erkennen….

Naturkosmetik

Rezension: ‘Du darfst auf meine Haut’ von Barbara Hoflacher über Naturkosmetik

Bis zu 40 Euro kann man im Drogeriemarkt für Gesichtscreme ausgeben. Aber ohne Garantie für gut verträgliche Inhaltsstoffe. Generell werden sich immer mehr Verbraucher:innen bewusst, wie viel Schädliches eigentlich in unseren alltäglichen Kosmetik- und Pflegeprodukten steckt. Parabene, Aluminiumsalze, Benzophenon, Formaldehyd und viele andere Dinge, die ich eigentlich mit dem Chemieunterricht schon lange hinter mir lassen…

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.