Was wir wissen sollten

Hervorgehobener Beitrag

Klimaneutral leben: Wie sinnvoll ist das Kompensieren wirklich?

“Ich bin jetzt klimaneutral.” – Was man bei Unternehmen, Dienstleistungen und Produkten schon länger lesen konnte, das können seit geraumer Zeit auch Privatpersonen von sich behaupten. Aber wie sinnvoll und grün ist diese Praxis?

Letzte Beiträge

Mit Blockchains zu mehr Fairness in der Modewelt?

Blockchains sind vor allem dafür bekannt, dass sie die Technologie hinter der Kryptowährung Bitcoin sind. Aber Blockchains können noch viel mehr. Und jetzt gelten sie aufgrund ihrer Besonderheiten sogar als Hoffnungsträger für mehr Transparenz in der Modewelt. Um zu verstehen, warum Blockchains gerade hier als Hoffnungsträger gelten, muss man einen genaueren Blick auf ihre Funktionsweise…

“Narco-cattle ranching”: Warum Kokain alles andere als nachhaltig ist

Triggerwarnung: In diesem Artikel schreiben wir über Drogen und Drogenkonsum. Wenn Du ein Problem mit Drogen hast, dann bekommst du beispielsweise bei der Bundesweiten Sucht- und Drogen-Hotline Hilfe. Du erreichst sie unter der 01806 – 31 30 31. Uns ist bewusst, dass die ökologischen Aspekte der Drogen für Suchtkranke das untergeordnete Problem sind. Tellus, wie…

#Babytaxes: Wie viel zahlen wir bei Produkten für Babys drauf?

Da, wo man Gewinn machen kann, schlägt die Industrie gerne mal etwas auf den Preis drauf. Bisher war das vor allem für Produkte bekannt, die sich primär an Frauen* richten. Pink taxes nannte man den Preisaufschlag, den man beispielsweise für pinken Rasierschaum, lilafarbene Einweg-Rasierer oder feminine Düfte zahlen musste. Denn Frauen* sind in der Regel…

Kommentar: Warum Waldbewirtschaftung aktiver Klimaschutz ist

Dieser Artikel ist ein Gastbeitrag von Sophia Remler, die als Projektreferentin beim Deutschen Forstwirtschaftsrat arbeitet. Es wird also eine bestimmte Haltung eingenommen. Am Ende des Artikels findet ihr mehr Informationen zu ihr. Zugegebenermaßen: Waldbewirtschaftung ist nicht das erste, worauf man kommt, wenn man über ein sich wandelndes Klima und seinen Schutz nachdenkt. Dass Bäume gefällt…

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Ausgewählte Themen #Basics

Sieht grüner aus, als es ist: So entlarvt ihr Greenwashing

Nachhaltigkeit ist in. “An die Zukunft zu denken” gehört inzwischen für Unternehmen zum guten Ton, weshalb sich immer mehr mit grünen Federn zu schmücken versuchen. Auch, wenn ihnen diese eigentlich nicht gebühren. Wenn Firmen versuchen, sich durch Geldspenden, PR-Maßnahmen o.ä. als besonders nachhaltig und sozial darzustellen, es aber eigentlich gar nicht sind, dann spricht man…

WEtell: So geht nachhaltiger Mobilfunk

Anzeige Bei EKOLOGISKA haben wir schon oft über Themen geschrieben, die man vielleicht nicht auf den ersten Blick auf dem Schirm hat, wenn man darüber nachdenkt, wie man sein Leben nachhaltiger gestalten kann. Dazu gehören die eigene Krankenversicherung, aber auch die Altersvorsorge. Was bisher fehlte, das war der genaue Blick auf etwas, das uns quasi…

Wie wir durchs Grillen dem Regenwald schaden

Ein Grillabend mit Freunden hat auf den ersten Blick erst einmal nichts mit der fortschreitenden Zerstörung des Regenwaldes zu tun. Das eine passiert hier, das andere rund um den Äquator und sowieso, was soll am Grillen schon schlimm für den Regenwald sein? Es sind vor allem zwei Dinge: Das Grillgut und die -kohle. Also die…

Lasst uns endlich über Tabak reden

Knapp 15 Millionen Deutsche tun es regelmäßig: Rauchen. Eigentlich erschreckend, denn jeder weiß, dass Rauchen ungesund ist und zum Tod führen kann. Es soll in diesem Beitrag aber um etwas ganz anderes gehen. Denn ob jemand sich selbst Schaden zufügt, das ist die eine Sache. Und es gibt genug Kampagnen, die sich dem Thema Rauchen…